• Wir holen Talente an Bord

  • für den perfekten Team-Mix

  • für Technologie-Unternehmen

  • stets die Besten im Visier

Berufliche Veränderung? Wir unterstützen Sie.

Hauptabteilungsleiter Berufsbildung (w/m/d)

Hauptabteilungsleiter Berufsbildung (w/m/d)

Handwerkskammer Dresden: Verlässliche Partnerin des Handwerks in der Region
Direkt bewerben
   
Referenz / reference 5093
Ort / location Landeshauptstadt Dresden
 
Unsere Klientin ist die Handwerkskammer Dresden, Selbstverwaltungsorgan und Interessenvertretung für über 22.200 Handwerksbetriebe in den Landkreisen Görlitz, Bautzen, Meißen, Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und in der Landeshauptstadt Dresden. Das Handwerk in der Region zu fördern ist ihr Kernanliegen, insbesondere auch mit Blick auf berufliche Aus- und Fortbildungsthemen – Drücken Sie Ihren Stempel auf!

Ihre Aufgaben im Überblick:
  • Zielgerichtete Leitung Ihres Bereiches, der aktuell aus den beiden Abteilungen Ausbildungsberatung / Lehrlingsrolle und Prüfungswesen sowie einem Supportteam (Sachbearbeitung, Sekretariat, Projekte) besteht, mit insgesamt 9 Ihnen direkt unterstellten Führungs- beziehungsweise Fachkräften und 13 weiteren Mitarbeitenden in den beiden Abteilungen
  • Gestaltung der Rahmenbedingungen für die duale Berufsausbildung nach handwerkspolitischen Aspekten und unter Beachtung demographischer Entwicklungen
  • Mitwirkung in bildungspolitischen Gremien auf Bundes- und Landesebene sowie konstruktive Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Interessengruppen, inklusive Netzwerkarbeit
Ihr Profil im Überblick:
  • Erfolgreicher Abschluss eines Studiums der Berufspädagogik oder einer verwandten Studienrichtung beziehungsweise eines wirtschafts- oder ingenieurwissenschaftlichen Studiums mit nachgewiesener berufspädagogischer Zusatzqualifikation
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrungen in einer vergleichbaren Aufgabe, idealerweise im Bereich der dualen Berufsausbildung
  • Gute Fremdsprachenkenntnisse in der englischen und möglichst in einer weiteren Sprache (z.B. Französisch) wünschenswert
Ihr nächster Schritt:

Bitte wenden Sie sich an Michael Hoppenburg oder Finn Hoppenburg aus unserem Beraterteam. Sie stehen Ihnen jederzeit für ein vertrauliches Vorgespräch zur Verfügung und geben Ihnen gerne weitere Informationen zu dieser spannenden Position, die in Anlehnung an den TVöD vergütet wird und vielfältige Zusatzleistungen beinhaltet.
  • Michael Hoppenburg: +49 151 4044 9527 | michael.hoppenburg@hr-personal-consulting.com
  • Finn Hoppenburg: +49 175 2607 702 | finn.hoppenburg@hr-personal-consulting.com
Was benötigen wir von Ihnen?
  • Motivationsschreiben (Kennziffer 5093), inkl. Angaben zu Ihrer Verfügbarkeit & Vergütungsvorstellung
  • Lebenslauf sowie Zeugnisse
Senden Sie uns gerne Ihre Unterlagen gebündelt in einer pdf-Datei an eine der oben genannten Adressen. Wir freuen uns auf Sie!

HR Personal Consulting GmbH
Mendelssohnallee 7 | 01309 Dresden
www.hr-personal-consulting.com
Direkt bewerben
HRP Logo
HR Personal Consulting
www.hr-personal-consulting.de
Kontakt/Anschrift

HR Personal Consulting GmbH
Alemannenstraße 4a
01309 Dresden, Deutschland
Telefon +49 351 3158 5930
info@hr-personal-consulting.com

Datenschutzerklärung

Hinweise zum Datenschutz:

Durch die Eingabe Ihrer Daten in der Onlineregistrierung sowie das Hochladen Ihrer Daten auf diese Webseite erklären Sie sich mit der Verarbeitung (Speicherung, Bearbeitung, Übermittlung und Nutzung) Ihrer Daten durch HR Personal Consulting einverstanden.

Alle uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen werden verschlüsselt und auf sicheren Servern gespeichert, die für unautorisierte Dritte unzugänglich sind. Sie können jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten bzw. verarbeiteten Daten verlangen.

Die von Ihnen übermittelten Daten werden wir streng vertraulich behandeln und nur mit Ihrem Einverständnis an Dritte – d. h. potenzielle Arbeitgeber – weitergeben. Wir werden die von Ihnen hinterlegten Informationen ausschließlich zweckgebunden, d. h. im Rahmen einer Stellenbesetzung, nutzen. Eine Weitergabe Ihrer Daten an andere Dritte bzw. ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis, etwa zum Zwecke der Werbung, ist ausdrücklich ausgeschlossen.

Werden Ihre Daten mit Ihrem Einverständnis an Dritte – etwa potenzielle Arbeitgeber – weitergegeben, so werden wir diese zur vertraulichen Behandlung Ihrer Daten verpflichten. Gleichwohl ist jegliche Haftung unsererseits durch eine etwaige missbräuchliche Verwendung der mit Ihrem Einverständnis an Dritte weiter gegebenen Daten durch diese Dritten ausgeschlossen.

Wir weisen darüber hinaus ausdrücklich darauf hin, dass ein Rechtsanspruch Ihrerseits auf Übermittlung eines wie auch immer gearteten Stellen- oder Beschäftigungsangebotes in keinem Fall besteht.