Stellenangebot: DD-1742-01, Equipment Engineer / Anlageningenieur (w/m/d) | hr-personalconsulting: Equipment Engineer / Anlageningenieur (w/m/d) - Vielfältige Aufgaben erwarten Sie an der Schnittstelle Produktion - Instandhaltung - Prozesstechnik
Wir holen
Talente an Bord
Segler
 


Dies ist eine Dummyseite um das Seitenmenu zu generieren - nicht löschen
 

Equipment Engineer / Anlageningenieur (w/m/d)

Equipment Engineer / Anlageningenieur (w/m/d)

Vielfältige Aufgaben erwarten Sie an der Schnittstelle
Produktion - Instandhaltung - Prozesstechnik
   
Referenz / reference DD-1742-01
Ort / location Nanostone Water - Erfolg aus Halberstadt / Harz
 
„Durable by Nature. Superior Value by Design“ - so lautet das Credo der Nanostone Water GmbH, einem jungen Unternehmen, das in attraktiver Lage in Halberstadt beheimatet ist. Finanziell solide ausgestattet durch einen US-amerikanischen Investor, entwickelt, produziert und vermarktet unsere Klientin keramische Membranen zur Wasseraufbereitung.

Zur Verstärkung des Engineering-Teams suchen wir einen engagierten Equipment Engineer (m/w).

Ihre Aufgaben:
  • Eigenverantwortliche Abwicklung von Projekten innerhalb der Maschinentechnik über alle Projektphasen hinweg und Teilnahme an fachbereichsübergreifenden Besprechungen, Berichtswesen
  • Auslegung und Spezifizierung von Equipment, Rohrleitungen und Stahlbau
  • Erarbeitung von Aufstellungs- und Verrohrungsplänen mit CAD-/CAE-Systemen
  • Inbetriebnahme/Abnahme und Qualifikation neuer Maschinen
  • Erstellung von R+I-Fließbildern in Ihrem Zuständigkeitsbereich
  • Erstellung und regelmäßige Aktualisierung von Wartungsanweisungen und Ersatzteilelisten
  • Überprüfung der Dokumente und Zeichnungsableitungen, inkl. deren Ablage im Dokumentenmanagementsystem
  • Training und Unterweisung der Produktionsmitarbeiter.

Ihr Profil:
  • Abschluss als Bachelor / Master / Dipl.-Ing. Maschinenbau bzw. eines vergleichbaren Studienganges
  • Mindestens 5-jährige Berufserfahrung im Anlagenbau, in der Konstruktion und/oder Wartung und Instandhaltung
  • Fundierte Kenntnisse der (inter-)nationalen Normen, Standards und Richtlinien (Maschinenrichtlinie, CE-Konformität)
  • Praxiserprobte 3D-CAD-Kentnisse, idealerweise mit Inventor
  • Sehr gute Kenntnisse in allen üblichen MS Office Programmen
  • Englisch in Wort und Schrift.

Ihre Chance:

Es erwartet Sie eine in jeder Hinsicht sehr abwechslungsreiche Aufgabenstellung mit attraktiven Konditionen in einem dynamischen, international geprägten Unternehmensumfeld.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbung, versehen mit folgenden Informationen:
  • aussagekräftiger Lebenslauf, inkl. Beschreibung der aktuellen Tätigkeit
  • gegenwärtige vertragliche Kündigungsfrist sowie voraussichtliche Verfügbarkeit
  • Ihnen wichtige künftige Rahmenbedingungen, wie Vergütungsvorstellungen etc.

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung vorzugsweise auch bereits Ihre Zeugnisse bei und senden alle Unterlagen unter Angabe der Kennziffer DD-1742-01 – möglichst in einer Datei – an unseren Berater Michael Hoppenburg, der Ihnen gern für Rückfragen zur Verfügung steht und Ihnen selbstverständlich höchste Diskretion zusichert:
michael.hoppenburg@hr-personal-consulting.com
M +49 151 40449527.

HR PERSONAL CONSULTING GmbH
Mendelssohnallee 7
01309 Dresden, Germany
Direkt bewerben / submit application
HRP Logo
HR Personal Consulting
www.hr-personal-consulting.de

 
 
close
Hinweise zum Datenschutz:

Durch die Eingabe Ihrer Daten in der Onlineregistrierung sowie das Hochladen Ihrer Daten auf diese Webseite erklären Sie sich mit der Verarbeitung (Speicherung, Bearbeitung, Übermittlung und Nutzung) Ihrer Daten durch HR Personal Consulting einverstanden.

Alle uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen werden verschlüsselt und auf sicheren Servern gespeichert, die für unautorisierte Dritte unzugänglich sind. Sie können jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten bzw. verarbeiteten Daten verlangen.

Die von Ihnen übermittelten Daten werden wir streng vertraulich behandeln und nur mit Ihrem Einverständnis an Dritte – d. h. potenzielle Arbeitgeber – weitergeben. Wir werden die von Ihnen hinterlegten Informationen ausschließlich zweckgebunden, d. h. im Rahmen einer Stellenbesetzung, nutzen. Eine Weitergabe Ihrer Daten an andere Dritte bzw. ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis, etwa zum Zwecke der Werbung, ist ausdrücklich ausgeschlossen.

Werden Ihre Daten mit Ihrem Einverständnis an Dritte – etwa potenzielle Arbeitgeber – weitergegeben, so werden wir diese zur vertraulichen Behandlung Ihrer Daten verpflichten. Gleichwohl ist jegliche Haftung unsererseits durch eine etwaige missbräuchliche Verwendung der mit Ihrem Einverständnis an Dritte weiter gegebenen Daten durch diese Dritten ausgeschlossen.

Wir weisen darüber hinaus ausdrücklich darauf hin, dass ein Rechtsanspruch Ihrerseits auf Übermittlung eines wie auch immer gearteten Stellen- oder Beschäftigungsangebotes in keinem Fall besteht.